Der wissenschaftliche Blick auf die Krisen der Zukunft

Vortragsveranstaltung am 29. Mai 2021

Maik_rund

Maik Schöniger

Doktorand am Fachbereich Chemie der Philipps-Universität Marburg

Fachgebiet: Physikalische Chemie
Forschungsschwerpunkt: Grenzflächenreaktionen von reaktiven Metallen mit organischen Halbleitern

Stadtverordneter der Universitätsstadt Marburg, Vorstandsmitglied (Sprecher) des Klimaliste Hessen e. V., Mitglied der Scientists for Future Marburg

Homepage Maik Schöniger

vief

Nils Vief

Doktorand am Institut für Politikwissenschaft der Philipps-Universität Marburg

Fachgebiet Politisches System der Bundesrepublik Deutschland
Forschungsschwerpunkte:  Mediensystem der Bundesrepublik Deutschland; Framing; Auswirkungen der Digitalisierung auf das politische System

Homepage Nils Vief

Unsere Redner*innen

birsl-1

Prof. Dr. Ursula Birsl

Professorin am Institut für Politikwissenschaft der Philipps-Universität Marburg

Leiterin des Fachgebiets Demokratieforschung mit den Schwerpunkten EU, Politische Systeme im europäischen Vergleich und BRD

Forschungsschwerpunkte: Vergleichende Demokratie- und Herrschaftsforschung; Demokratien und ihre Gegenbewegungen; Politsches System der BRD; Migrationspolitik und Interkulturalität in Westeuropa und der EU

Homepage Prof. Dr. Ursula Birsl

mazouz

Prof. Dr. Dr. Nadia Mazouz

Professorin am Institut für Philosophie der Philipps-Universität Marburg

Professur für Praktische Philosophie

Forschungs- und Lehrschwerpunkte: Moralphilosophie; Politische Philosophie und Sozialphilosophie; Kantische Moralphilosophie; Kontraktualismus und Diskursethik; Philosophie der Gefühle; Theorie der Demokratie; Umwelt- und Klimaethik; Tierethik; Medizinethik; Zahlen in der Ethik; Moral von Krieg und Frieden

Homepage Prof. Dr. Dr. Nadia Mazouz

Farwig

Prof. Dr. Nina Farwig

Professorin am Fachbereich Biologie der Philipps-Universität Marburg

Fachgebiet Naturschutz

Forschungsschwerpunkte: Entwicklung von einfachen Indikatorsystemen; Entwicklung von nachhaltigen Nutzungskonzepten zum Schutz bedrohter Arten und zum Erhalt von Biodiversität und Ökosystemfunktionen; Untersuchung zu Wechselwirkungen von Biodiversität und Ökosystemfunktionen im Kontext menschlicher Nutzung

Homepage Prof. Dr. Nina Farwig

g1290

Prof. Dr. Robert R. Junker

Professor am Fachbereich Biologie der Philipps-Universität Marburg

Fachgebiet Biodiversität der Pflanzen

Forschungsschwerpunkt: Bedeutung der Interaktionen zwischen Pflanzen, Tieren und Mikroorganismen für die Biodiversität

Homepage Prof. Dr. Robert Junker

g1291

Prof. Dr. Stefan Bösner

Professor am Zentrum für Methodenwissenschaften und Gesundheitsforschung der Philipps-Universität Marburg

Abteilung für Allgemeinmedizin, Präventive und Rehabilitative Medizin

Forschungsschwerpunkte: Diagnose von Herzkreislauferkrankungen; Ärztliche Entscheidungsfindung; Qualitative Forschung zu verschiedenen Themen der Primärversorgung; Lehrforschung u. a. im Bereich Global Health

Homepage Prof. Dr. Stefan Bösner

g1281

Prof. Dr. Lennart Randau

Professor am Fachbereich Biologie der Philipps-Universität Marburg

Fachgebiet Genetik (Prokaryotische RNA-Biologie)

Forschungsschwerpunkte: RNA-Prozessierungsmechanismen in Bakterien und Archaeen; Non-coding RNAs und Typ-I-CRISPR-Cas-Systeme

Homepage Prof. Dr. Lennart Randau

Prof. Dr. Peter Chifflard

Professor am Fachbereich Geographie der Philipps-Universität Marburg

Fachgebiet Boden- und Hydrogeographie (Arbeitsgruppe Soil and Water Ecosystems)

Forschungsschwerpunkte: Unterirdische Abflussprozesse in Mittelgebirgen; Bodenfeuchte und bodenhydrologischer Kenndaten; Kohlenstoffflüsse in unterschiedlichen Ökosystemen; Mikroplastik – Transport und Sedimentation; Ökologie von Quellgewässern; Potenzial von eDNA in der Hydrologie

Homepage Prof. Dr. Peter Chifflard

g1312

Daniela Triml-Chifflard

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Sozialanthropologie und Religionswissenschaft der Philipps-Universität Marburg

Fachgebiet Kultur- und Sozialanthropologie

Homepage Daniela Triml-Chifflard

Smiley

Prof. Dr. Jörg Bendix

Professor am Fachbereich Geographie der Philipps-Universität Marburg

Fachgebiet Physische Georgaphie (Klimageographie und Umweltmodellierung)

Forschungsschwerpunkte: Klima- und Landnutzungswandel; Umweltwandel und Folgenanalyse; Umweltmodellierung

Homepage Prof. Dr. Jörg Bendix

Smiley

Prof. Dr. Simone Strambach

Professorin am Fachbereich Geographie der Philipps-Universität Marburg

Fachgebiet Humangeographie (Geographie der Dienstleistungen, Kommunikation und Innovation)

Forschungsschwerpunkte: Evolutionäre, institutionen- und organisationstheoretische Ansätze in der Wirtschaftsgeographie; Geographie der Innovations- und Wissensökonomie; Dienstleistungsökonomie; Geographie der Kommunikation

Homepage Prof. Dr. Simone Strambach

g334

Prof. Dr. Antje Boetius

Professorin für Geomikrobiologie an der Universität Bremen und am Max-Planck-Institut für Marine Meeresbiologie

Direktorin des Alfred-Wegener Instituts und des Helmholtz-Zentrums für Polar-und Meeresforschung

Forschungsschwerpunkte: Meeres- und Polarforschung; Tiefseeforschung; Geomikrobiologie; Wissenschaftskommunikation; Ozeanbeobachtung; Marine Technologien

Homepage Prof. Dr. Antje Boetius

stephan

Prof. Dr. Michael Stephan

Professor am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften der Philipps-Universität Marburg

Inhaber des Lehrstuhls für Technologie- und Innovationsmanagement

Forschungsschwerpunkte: Strategien der technologischen Diversifikation in diversifizierten multinationalen Unternehmen; Wachstumsstrategien und empirische Analysen zu Expansionsformen von MNU; Corporate Development und Instrumente der Diversifikationsplanung in Konzernen; Kompetenzverteilung in systemisch geprägten Industrien und Einfluss der Produktarchitektur auf die Arbeitsteilung

Homepage Prof. Dr. Michael Stephan

g1485

Prof. Dr. Susanne Maria Weber

Professorin am Institut für Erziehungswissenschaften der Philipps-Universität Marburg

Professur für gesellschaftliche, politische und kulturelle Rahmenbedingungen von Bildung und Erziehung unter Berücksichtigung internationaler Aspekte

Forschungsschwerpunkte: Transformationsforschung; Systemische Evaluations- und Wirkungsforschung; Forschung zu Institutioneller Vernetzung und Netzwerkmanagement; Organisationsberatungsforschung; Forschung zu Interkultureller und internationaler Zusammenarbeit

Homepage Prof. Dr. Susanne Maria Weber

brenner

Prof. Dr. Dr. Thomas Brenner

Professor am Fachbereich Geographie der Philipps-Universität Marburg

Professor für Wirtschaftsgeographie und Standortforschung

Forschungsschwerpunkte: lagging regions and policy; new technologies and innovation – spatial distribution and policy; determinants of national growth; regional economic dynamics, universities and clusters; spatial methods

Homepage Prof. Dr. Dr. Thomas Brenner 

holler

Prof. Dr. Christian Holler

Professor an der Hochschule für angewandte Wissenschaften München

Fakultät für angewandte Naturwissenschaften und Mechatronik

Forschungsschwerpunkte: Erneuerbare Energien und Technologien

Homepage Prof. Dr. Christian Holler

spahn_neu

Lea Spahn

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Sportwissenschaft und Motologie der Philipps-Universität Marburg

Referentin bei der Arbeitsstelle kulturelle Bildung an Schulen

Forschungsschwerpunkte: Soziologie der Bewegung und des Sports; Psychologie der Bewegung

Homepage Lea Spahn

heidelmann

Marc-André Heidelmann

Lehrbeauftragter am Institut für Erziehungswissenschaft der Philipps-Universität Marburg

Arbeitsbereich Innovation Organisation, Netzwerke

Forschungsschwerpunkte: Organisationspädagogik; Organisation- und Netzwerkentwicklung;
Professionalisierungsforschung; Hochschulforschung

Homepage Marc-André Heidelmann

hülagü

Dr. Funda Hülagü Demirbilek

Lehrbeauftragte am Institut für Politikwissenschaft an der Philipps-Universität Marburg

Fachgebiet Vergleichende Politikwissenschaft

Forschungsschwerpunkte: Kritische politische Sicherheitsökonomie; Staatstheorie und kritische Theorien der internationalen Beziehungen; feministische Theorien der internationalen Politikökonomie; feministische Staatstheorien sowie die Umstrukturierung des türkischen Staates

Homepage Dr. Funda Hülagü Demirbilek